Recipes

Süß-eingelegte Makrelen

< previous     next >



Süß-eingelegte Makrelen

Ingredients

8 Makrelenfilets
1 rote Zwiebel – in Scheiben geschnitten
Lorbeerblätter
8 Gewürzgurken
Für die Marinade:
300 ml Apfelessig
300 ml Apfelwein
Ein Teelöffel brauner Zucker
Lorbeerblatt
4 Gewürznelken
4 Pimentkörner
4 schwarze Pfefferkörner
Eine Prise Salz
Ein Paar Thymianzweige

Instructions

Alle Zutaten der Marinade in einen kleinen Topf geben und aufkochen lassen.
10 Minuten köcheln und dann etwas abkühlen lassen.
Ein Lorbeerblatt und eine Gurke auf die einzelnen Filets legen und diese aufrollen.
Falls erforderlich, mit einem Zahnstocker fixieren.
Den Fisch in einen Topf geben, mit Zwiebelringen bestreuen und die Marinade darübergeben.
Abdecken und im Backhofen bei niedriger Hitze (150oC/300oF/Gas Stufe 2) 30 bis 35 Minuten garen.
In der Marinade abkühlen lassen und 1 – 2 Tage vor dem Servieren kalt stellen.
Mit Apfel, Sellerie und Walnusssalat sowie mit einem gemischten Salat servieren.